Internationale Inspiration und Innovation

Vom 07. bis 09. Mai vertraten Katrin und Ina TeneTRIO auf einer der größten StartUp-Konferenzen Israels, der TAU Innovation Conference. Mitten im Herzen von Tel Aviv und an der Tel Aviv University fanden an drei Tagen 30 Veranstaltungen mit insgesamt mehr als 6000 Teilnehmer und über 100 internationale StartUps statt und vermittelten den faszinierenden StartUp Spirit Israels.

Das Potsdamer Team vor dem Messestand von TeneTRIO

Ina beantwortet die Fragen interessierter Schüler

Auf der am Montag stattfindenden StartUp Avenue präsentierten sich ausgewählte StartUps. Hier standen Katrin und Ina jedem Besucher der Messe Rede und Antwort rund um die Idee und das Produkt von TeneTRIO und konnten neue Interessenten für das Thema essbare Insekten als alternative Proteinquelle überzeugen.

Mit großer Spannung erlebten Katrin und Ina das abschließende Pitch-Event am Dienstag. Hier war mit Hargol FoodTech (https://www.tzartzar.biz/) ein israelisches Team vertreten, das Grashüpfer im großen Maßstab züchtet. Diese Idee wurde von der Jury am Ende als beste gekürt und vom Publikum rund und Katrin und Ina laut gefeiert. TeneTRIO gratuliert herzlich!

… und während Ina und Katrin auf der TAU Innovation Conference fleißig netzwerkten, war Sabrina gleichzeitig auf dem Global Forum for Innovations in Agriculture (GFIA) im niederländischen Utrecht unterwegs, um die neuesten Innovationen im Bereich der Landwirtschaft zu erkunden.

Auch hier traf sie auf Gleichgesinnte innerhalb der Insekten-Community: Die Aspire Food Group, welche seit 2013 mit dem Gewinn des renommierten Hult-Preises in den USA tätig ist und Produkte auf Basis von Grillen für den Humanmarkt herstellt.

Beide Veranstaltungen waren durch die zahlreichen Innovationen und interessanten Kontakte für das gesamte TeneTRIO sehr bereichernd! Um über die folgenden Events für Hund und Mensch auf dem Laufenden gehalten zu werden, tragt euch gern in unseren Newsletter ein!

Sabrina mit dem Team von der Aspire Food Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.