Quirliges Durcheinander auf dem 8. Internationalen Mopstreffen in Berlin

Am vergangenen Samstag fand das 8. Internationale Mopstreffen auf dem Gelände des Jugend & Hund e.V. statt. Bei bestem Wetter drehte sich alles um die kleinen quirligen Gesellen. Und getreu nach dem Motto “mittendrin statt nur dabei” fanden sich über 250 Möpse zusammen mit ihren Herrchen auf dem Gelände ein und tobten was das Zeug hielt. Sogar aus der Schweiz, Italien und Groß Britannien kamen Mopsbesitzer extra für das Event angereist – echte Mopsliebe eben!

Natürlich wurden beim Mops-Wettrennen auch die schnellsten Mopsläufer des Tages ermittelt. Hier konnte sich Emma in weniger als 6 Sekunden auf der 50 m Strecke durchsetzen und den Sieg einholen. Aber jeder Mops war an diesem Tag ein Gewinner. So durften sich die Fellnasen nach dem Rennen oder dem Spielen den ganzen Tag beim Baden im Pool, beim Hundeeisessen oder bei einer TenePops-Verkostung entspannen.

Sogar die Presse war ganz aus dem (Hunde-)Häuschen und filmte, interviewte und berichtete, was das Zeug hielt. Hier findet ihr eine Auswahl der Artikel:

Vielen Dank an alle TenePops-Verkoster des Tages und natürlich vor allem auch an Thomas Zupan von den Berliner Möpsen zum Tempelhofer Eulenwinkel für die Organisation dieses tollen Events!

Schaut euch hier noch mal die schönsten Impressionen des Tages an:

P.S. Die Fotos findet ihr auch bei facebook oder könnt sie bei flickr herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.